Folgende Tuningteile sind verbaut:

  • K&N Racing Luftfilter
  • Power Commander 5
  • DJ – SFM Modul

Mit einer Grundabstimmung der beiden Module von Speed Company (Nbg.) ereicht die Yamaha R1 auf dem #1 Leistungsprüfstand eine Leistung von 106 Nm und 180 Ps am Hinterrad.

Noch Fragen?

Zum Umbau oder zu den Leistungskurven…

Gangdiagramm Yamaha R1-RN32
Gangdiagramm Yamaha R1-RN32
Yamaha R1-RN32
Yamaha R1-RN32
Yamaha R1-RN32
Yamaha R1-RN32
Gangdiagramm Yamaha R1-RN32

BMW R nineT – KessTech ESM3

Bikes

Harley Davidson – Dyna Lowrider S

Bikes
Kawasaki GTR 1400
Projekt Kawaski GTR 1400/06
Menü